Startseite » Diagnostik » Becker Disease

Myotonia Kongenita Becker

Gen: CLCN1
Vererbung: autosomal rezessiv
OMIM: 255700

Diagnostikangebote

Methoden

MethodeEinrichtungen
Histopathologie
Kopplungsanalyse
Molekulargenetik

Neurologische Universitäts- und Poliklinik Bochum

Methoden: Histopathologie

Ansprechpartner:
Prof. Dr. med Matthias Vorgerd
Neurologische Klinik der Ruhr-Universität
Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum
Bergmannsheil GmbH
Bürkle-de-la-Camp-Platz 1
44789 Bochum
Deutschland

+49 234 302-6812
+49 234 302-6888

Kinder- und Jugendmedizin Abt. Neuropädiatrie Dresden

Methoden: Kopplungsanalyse, Molekulargenetik

Ansprechpartner:
Prof. Dr. med. Angela Hübner
Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin
Abteilung Neuropädiatrie
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
Fetscherstr. 74
01307 Dresden
Deutschland

+49 351-458 2926
+49 351-458 4334

Friedrich-Baur-Institut München (Ambulanz)

Methoden: Histopathologie

Ansprechpartner:
Prof. Dr. med. Benedikt Schoser
Friedrich-Baur-Institut
Neurologische Klinik und Poliklinik
Klinikum der Universität München
Ambulanz
Ziemssenstr. 1a
80336 München
Deutschland

089/4400-57400
089/4400-57402